wieviel verdienst du

Wie viel verdienst du eigentlich?

Wie viel Geld hast du? Wie viel Liebe gibt es in deinem Leben, wie viel Glück? Bist du mit allem zufrieden? Wahrscheinlich gibt es einige Bereiche in deinem Leben mit denen du nicht so ganz zufrieden bist. Doch woran liegt das eigentlich?
Was glaubst du?
Bekommst du nicht so viel Geld wie du gerne verdienen würdest? Glaubst du auch daran, dass du mehr verdient hättest?
Es ist eine Frage des Selbstwertgefühls. Oft spielen wir uns selbst herunter, machen uns schlecht, glauben wir wären schlechte Menschen. Wir konzentrieren uns auf unsere schlechten Seiten.
Die Folge ist, dass wir glauben wir hätten nichts besseres verdient. Du bekommst nicht was du verdienst. Du bekommst das, von dem du glaubst, dass du es verdienst.
Sei ehrlich zu dir selbst und ergründe einmal deine Glaubenssätze. Glaubst du dass du nicht mehr Geld verdient hättest, als die Menge, die du jetzt im Moment bekommst? Wie schätzt du deinen eigenen Wert im Berufsleben ein?
Das Prinzip gilt aber auch in allen anderen Bereichen des Lebens. Glaubst du, dass du eine schöne Wohnung verdienst, tolle Freunde, die immer für dich da sind, eine liebevolle Beziehung, die auf Gegenseitigkeit beruht?
Glaubst du, dass du deine Freizeit verdient hast und eine Arbeit, mit der du glücklich bist? Und glaubst du, dass du es verdient hast gesund zu sein und voller Energie?
Du bekommst woran du glaubst
Wahrscheinlich werden deine Glaubenssätze sich mit deiner aktuellen Lebenssituation weitgehend decken. Du kannst aber nicht mehr bekommen, wenn du nicht daran glaubst, dass du es verdient hast.
Zum einen wirst du dich überhaupt nicht nach besseren Alternativen umsehen. Du wirst dich nicht auf die Ausschreibung einer Führungsposition bewerben, weil du nicht glaubst, dass du das kannst. Du wirst auch nicht deinen Traumpartner ansprechen, weil du nicht glaubst, dass du ihn verdienst.
Du wirst deinen Freundeskreis nicht ausmisten und mit neuen Menschen füllen, oder öfter mit deinen Freunden ausgehen, weil du nicht glaubst, dass du so viel Freude und Rückhalt verdient hast. Du wirst dich nicht nach deiner Traumwohnung umsehen, weil du nicht glaubst dass du das beste Umfeld verdient hast.
Aber du wirst auch die Gelegenheiten nicht annehmen, wenn sie sich dir bieten. Entweder übersiehst du sie einfach, oder du traust dich nicht die Herausforderung anzugehen.
Du kannst das was du verdienst nur dann bekommen, wenn du auch daran glaubst, dass du es verdienst. So einfach ist das.
Finde deinen Selbstwert
Um mehr in deinem Leben zu bekommen solltest du also vor allem bei dir ansetzen. Finde heraus, warum du glaubst, all die guten Dinge nicht zu verdienen. Hinterfrage deine Glaubenssätze. Machen sie wirklich Sinn?
Gibt es wirklich einen triftigen Grund dafür, warum du dies oder jenes nicht verdienst? Du hast Fehler, natürlich. Die haben wir alle. Das macht dich aber nicht zu einem schlechten Menschen.
Deine „Fehler“ zu verändern klappt paradoxerweise erst dann, wenn du sie annimmst und akzeptierst und dich vor allem trotzdem liebst. Dass du Fehler hast ist menschlich und einfach kein Grund, warum du irgendetwas nicht verdienen solltest.
Lerne also zunächst, dass du alles Gute verdient hast, das du dir wünschst. Denn du hast es verdient. Mit der Veränderung deines Sebstbildes wird sich auch dein Verhalten verändern. Der Rest kommt fast wie von selbst, der Grundstein ist gelegt.
Dann kannst du nach Gelegenheiten suchen, die deine Situation verbessern. Und dann kannst du auch Gelegeneheiten annehmen, die sich dir bieten.
Wie oft gönnst du dir selbst die Dinge nicht, die du dir eigentlich wünschst? Schreib doch einen Kommentar, ich freue mich auf dein Feedback. 🙂
Sei du selbst und geh deinen Weg!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

|

About

Mein Name ist Christina Schindler und ich bin nicht deine gute Fee. Ich bin eher die freche Hexe, die dir dabei hilft selbst alles wahr zu machen, was du willst. Mit dem Ladyboss Konzept unterstütze ich Frauen wie dich dabei, wieder stolz die Führung in ihrem Leben zu übernehmen und ihre Vision wahr zu machen.
Mehr über mich